Freitag 31.08.2012
Heute hatte ich meine liebsten Freundinnen zum Frühstücken hier und da ich immer gerne ein Motto habe, hieß es dieses Mal: "Wir sind aus dem Urlaub wieder da". Schließlich gab es von drei Urlauben noch reichlich zu erzählen.

Um das Thema kulinarisch aufzugreifen, habe ich mich an Churros gewagt. So sehen sie aus, wenn die Spritztüte noch mitmacht und die Sterntülle hält:

Platzt dann alles auseinander, weil der Teig doch recht fest ist, kriegt man immerhin kleine Ästchen hin. Die Wubbel entstehen wohl durch Lufteinschlüsse, denn bevor sie ins Fett kamen, waren sie schön gerade. Geschmacklich kein Verlust, aber die Perfektionistin in mir kriegte Pimpernellen.

Aber mit der passenden Urlaubsmusik im Hintergrund ließ es sich dennoch entspannt weitermachen.

Rezept gefällig? Gerne:

Churros

Brandteig herstellen:

500ml Wasser mit 3 EL Zucker und 1/2 TL Salz aufkochen. 350g Mehl auf einmal zufügen und kräftig mit einem Holzlöffel rühren bis eine Teigkugel entstanden ist. Diese im Topf abbrennen, also solange auf dem Herd rühren, bis sich eine Haut auf dem Topfboden gebildet hat.

Den Teig in eine Schüssel umfüllen, zwei Eier zufügen und unterrühren, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Ich lass das die neue Küchenmaschine etwa 5 Minuten lang machen.

Nun den Teig in eine Spritztüte/Plätzchenpresse geben oder den Fleischwolf mit Sternaufsatz nehmen und Stränge von etwa 10cm herstellen. Die Stränge sollten ungefähr einen Zentimeter Durchmesser haben.

Neutrales Öl (ich nehme Raps) auf etwa 180°C erhitzen und die Churros darin für ca. 5 Minuten goldbraun ausbacken. Nicht zu viele auf einmal ins Öl geben, sie sollten schon frei darin schwimmen können.

Mit einer Schaumkelle aus dem Fett nehmen und auf Küchenkrepp auftropfen lassen. Mit Zucker bestreuen und noch warm zu Kaffee (oder mit Schokosauce zum Tunken) genießen.

Guten Hunger!
13:20 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


Donnerstag 30.08.2012
Ich hätte schon gerne ein paar Urlaubsfotos gezeigt, aber sowohl meine Zeit als auch der Speicherplatz auf dem ollen Laptop reichen dafür gerade nicht aus.

Das erklärt auch die Ruhe hier: Der Rechner bockt, durch das Ferienende und diverse Termine ist die Zeit im Moment echt knapp und das Leben rast gerade mal wieder in verschiedene Richtungen und reißt mich immer wieder mit.

Aber dennoch gibt es auch Positives zu berichten, denn wir haben am ersten Werktag nach Rückkehr aus dem Urlaub schon fürs nächste Jahr gebucht. So schnell waren wir noch nie! Unglaublich, oder?

So, die Einkäufe sind verstaut, in kurzer Zeit steht das eine Kind wieder auf der Matte und das andere muss abgeholt werden und Mittagessen will auch noch gekocht sein.

Ich bin dann mal wieder im real life unterwegs!
11:30 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


Dienstag 21.08.2012
Hola! Wir sind wieder daahaa!

Das obligatorische Pool-Selbstauslöser-Bild zum Wiedereinstieg will ich Euch natürlich nicht vorenthalten, aber mit den Tücken der Technik ist das sowas...

Immerhin hat es dann doch noch geklappt!

Der Urlaub war mal wieder extremst entspannend. Die ersten Tage habe ich einfach nur debil vor mich hingeggrinst und immer wieder "Hach, ist das schön hier" gehaucht.

Der Sprachkurs hat einiges vereinfacht und dank Wetter, Wasser und Vino war der Urlaub einfach nur toll.

Wir würden werden es wieder tun...
11:31 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


Freitag 03.08.2012
Ab morgen sind wir wieder hier zu finden, weit ab von Ballermann und Sangria aus Eimern, auf der wunderschönen Insel Mallorca.

Und das ist übrigens das erste Mal, dass wir zweimal hintereinander (ok, so ganz hintereinander ist es ja gar nicht) ins gleiche Land fahren. Und dann auch noch in die gleiche Gegend, das gleiche Haus!

Aber es hat ja schließlich seinen guten Grund, dass wir einen Spanischkurs belegen! ;-)

In diesem Sinne: Hasta la quincena!
23:13 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


Donnerstag 02.08.2012
Neues Spielzeug

Hach, und das fühlt sich so gut an!

Ich gestehe, ich bin technikbegeistert. Und ein Spielkind. Und wer mir was zum Testen schicken möchte, kann das gerne tun, denn diese ganzen tollen Sachen sind schon arg teuer. ;-)
14:08 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


<< Ältere Einträge
Hier
Kategorien

Feed abonnieren

Archiv
2016
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2015
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2014
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2013
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2012
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2011
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2010
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2009
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2007
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2006
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2005
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2004
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2003
12 | 11 | 10
09 | 08 | 07
06 | 05 | 04
03 | 02 | 01

2002
12



Kommentare