Freitag 19.08.2005
Heute war der Tag des Abschieds in Gelsenkirchen. Naja, eigentlich habe ich mich ja schon zu Beginn der Mutterschutzfrist verabschiedet, aber heute war es endgültig, denn ich wurde an zwei andere Grundschulen in GE versetzt.

Meinen Schlüssel habe ich abgegeben und die letzten Reste meiner Habseligkeiten zusammengesammelt.

Und nun liegt hier ganzen Schwung Ravensburger Didacta Puzzle, für die mir Teile fehlen. Oder die ich zwecks Teileweiterverteilung abgeben würde.

Hat jemand noch unvollständige Rahmenpuzzle im Schrank liegen und möchte sie auffüllen oder mir welche abgeben, sodass wir wieder ein paar vollständie Puzzle haben?

Bei Bedarf gibt es auch Fotos der Puzzle, damit man weiß welches Teil fehlt.

Bitte melden!
13:12 Uhr | 3 Kommentare | Dies und Das


1. Von Lyra (19.08.2005 23:16 Uhr)

Schreib doch Ravensburger an, dass dir Teile fehlen. Habe ich auch schon gemacht. Per Email. Sollte da die Teile um die Löcher einschicken und habe ein komplettes neues Puzzle bekommen.

Grüße
Lyra
2. Von tanja (20.08.2005 09:24 Uhr)

Das ist ein guter Hinweis, denn wenn man denen nur sagt, welches Teil fehlt, kommt die Antwort, dass man nichts nachliefern kann, weil der Schnitt bei jeder Produktion etwas anders ist.


Naja, bei mir sind es 16 Puzzle, da werden die wahrscheinlich nicht so kooperativ sein und mir 16 neue Puzzle schicken, aber einen Versuch ist es wert, oder? ;-)

3. Von Lyra (21.08.2005 17:40 Uhr)

Dann mach doch einen Teil auf deinen Namen und die anderen auf Verwandte oder Freunde. Bisher gab es nie Probleme mit Ravensburger und ich puzzle auch seeehhhhhrrr viel. Hatte bisher 4 nicht vollständige Puzzle.
Viel Erfolg.
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren