Donnerstag 14.07.2005
Lange haben die Stiefmütterchen in den Blumenkästen gehalten, aber passend zum neuen Dach mussten jetzt auch mal neue Blumen her: Mädchenauge und Lavendel duften und blühen nun vor den Fenstern.

Der Lavendel hält gleichzeitig Mücken fern und lockt Bienen an, letztere machen sich schon seit der Bepflanzung vor einer Stunde fleißig an den Blüten zu schaffen.

Da bin ich doch froh, dass ich den mickrigen Geranien in ätzenden Farben für einen überteuerten Preis auf dem Markt widerstehen konnte und nun ein kleines Naturschauspiel vom Küchentisch aus beobachten darf.
13:39 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Kommentare abonnieren

Feed abonnieren