Montag 11.07.2005
Wie ich das hasse, wenn mein Tagesablauf komplett über den Haufen geworfen werden muss, weil ein Liefernat um 8:30 Uhr meint, dass er erst im Laufe der Woche, ach nee doch wie vereinbart morgen und zum Schluss "wissensewas?" heute kommt.

Immerhin konnte ich nach zwei Stunden Hinterhertelefoniererei die ungefähre Lieferzeit aus ihm herausquetschen ("Wissen Sie jetzt, wann Sie liefern? Ich habe heute nämlich noch ein paar Termine." - "Ja..." - "Würden Sie es mir freundlicher mitteilen?" - "Hehe haha, nach 12 Uhr, evtl. zwischen 13 und 14 Uhr, ach nee, sagen wir lieber nach 12...").

Bekommt den Leuten die Hitze nicht oder benehmen sich manche Menschen immer gehirngekocht?

So konnte unser Freibadbesuch heute Vormittag mit einer PEKiP-Freundin zwar verspätet und verkürzt, aber immerhin stattfinden. Und die restlichen Sachen werden einfach auf die Zeit nach der Klinkerlieferung verschoben. So auf den Nachmittag oder die nächsten Tage vielleicht oder, ach nee, mal gucken.
12:50 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Kommentare abonnieren

Feed abonnieren