Samstag 18.12.2004
Eine witzige Idee, um Wände vor Pinnwandnadel- und Tesafilmangriffen zu schützen (gerade in Zimmern pubertierenden und posterliebender Mädchen): Magnetfarbe. Nur leider ganz schön teuer.
10:59 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das

1. Von pia http://www.orangata.de (20.12.2004 21:59 Uhr)

coole Idee, hab ich noch nich gewußt, dass es so etwas gibt
2. Von tanja (21.12.2004 14:03 Uhr)

Ich habe schon überlegt, eine Wand damit zu streichen, aber es ist leider viel zu teuer, da man es dreimal auftragen muss...
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren