Freitag 05.11.2004
Auf dem Markt habe ich gestern endlich einmal Pastinaken bekommen.

Ich habe daraus für Hannah mit Kartofeln einen allergenarmen Brei hergestellt, wer sich allerdings selbst mal an die Wurzel rantraut, sollte vielleicht hier oder hiervon mal etwas ausprobieren. Ich trau mich ehrlich gesagt nicht - für mich ist das ein reines Babygemüse...
17:20 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


1. Von Claudia http://myblog.de/dasmiest (06.11.2004 14:51 Uhr)

Oh nee, damit tust du den Pastinaken wirklich unrecht! Ich lieeeebe die Dinger. Versuch mal, sie wie Bratkartoffeln zu machen, das ist soo *zeig* lecker...mhmm

Liebe Grüße
Claudia
2. Von tanja (10.11.2004 18:04 Uhr)

Naja, ich verbinde sie halt wirklich nur mit dem Papp, der auf Hannahs Teller landet! Aber wenn ich den nächsten Schwung koche, werde ich es mal nach Deinem Rezept versuchen! Versuch macht kluch - sag ich mal!
Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: 1+1=
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren