Mittwoch 13.10.2004
Bin ich froh, wenn der der 16. ist und damit die magische Grenze erreicht.

Ich freue mich sehr auf unser kleines Richtfest-Geburtstags-Etwas, denn dann wird das gefeiert, was wir in den letzten 7 Monaten geschafft/geschaffen haben. Nicht das Endprodukt ist wichtig, sondern der Weg dahin.

Seit dem 5.März wurde gebuddelt, gerödelt, geschleppt und gearbeitet. Jeden Tag. Auch sonntags.

Mittlerweile sind wir alle so ausgepowert, dass unsere Arme schwer, die Knie kaputt und die Köpfe leer sind. Daher ist es auch hier ein bißchen ruhiger.
09:27 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Kommentare abonnieren

Feed abonnieren