Dienstag 28.01.2003
Wie gesagt, heute war wieder Koch-AG, diesmal gab es Toast Hawaii, jedoch nicht in der echt "schweinischen" Version, sondern schweinefleischfrei.
In einer Gruppe, in der ¾ der Kinder Muslime sind muss man sich schon was einfallen lassen. Also nenne ich das Ganze einfach „überbackenen Toast“ und gebe den Kiddies Spinat, Thunfisch und andere Leckereien zum Belegen.
Was dabei so alles auf einen Toast gepackt wird! Über Geschmack kann man ja bekanntlich streiten...
20:58 Uhr | 1 Kommentar | Schule

1. Von Petra (01.02.2003 19:31 Uhr)

Tanja, danke, Frank und ich haben uns darüber gestritten, ob es nun Toast Hawaii oder Hawaii-Toast heißt. Er meinte, daß ist eine Frauensache ;o)
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren