Freitag 07.11.2003
Na super! Etliche Feiertage fallen nächstes Jahr auf die Wochenenden und dazu ist 2005 auch noch ein Schaltjahr (+1 Arbeitstag).

2004 ist der 1.Mai an einem Samstag (+1 Arbeitstag).
2004 ist der 3.Oktober an einem Sonntag (+1 Arbeitstag).
2004 sind der 25. und 26. Dezember an einem Samstag und Sonntag (+2 Arbeitstage).
Der 1.Januar 2005 ist an einem Sonntag (+1 Arbeitstag).
Dafür ist Allerheiligen auf einem Montag. Immerhin etwas... Aber dafür ist Ostersonntag schon zum zigsten Mal hintereinander auf einem Sonn... Moment. Naja, egal ;-)

Hier gibt es auch noch regionale Feiertage nachzuschlagen, bzw. hier wie man die Urlaubsplanung angehen muss.
Da bin ich doch froh, dass 2004 für mich ein arbeitsfreies Jahr sein wird *g*!
21:48 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: drei plus vier = (Zahl, kein Wort)
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren