Freitag 24.10.2003
Gestern zum ersten Mal beim CTG (Cardiotokographie) gewesen und für 10 Minuten unser Würmchen gehört. Im Gegensatz zu vielen anderen Schwangeren war es nicht das erste Mal, dass wir das Herz unserers Kindes haben schlagen hören. Schon in der 6. SSW haben wir das schnelle Bumpern gehört! Im Schnitt schlägt so ein kleines Herzchen 140 Mal in der Minute. Die obere Kurve ist Hannahs Herzschlag, die untere zeigt eine eventuelle Wehentätigkeit.

Wehentätigkeit liegt bei mir aber noch nicht vor, denn dann wäre die Kurve nicht so schön zackelig, sondern hätte kleine Hügel. Bei einer Wehe steigt die Kontaktion langsam an, bleibt kurz oben und fällt dann langsam wieder ab. Beim Husten oder Lachen hingegen hat man Spitzen und Zacken.

Was man nicht alles während 10 Minuten CTG lernt!
11:53 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: 1+1=
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren