Montag 18.08.2003
Wieder da!

Und viele leckere Sachen mitgebracht... *g*

Wie anstrengend eine Hochzeit sein kann, merkt man erst hinterher. Zwei Wochen ausspannen, stressfreie Tage genießen, faul in der Sonne liegen, nichts vorbereiten, organisieren oder planen müssen, das tat richtig gut! Flitterwochen kann man nur empfehlen!
Jetzt kann ich mich auch voller Elan und Tatendrang dem Hochzeitsbericht, einem Urlaubsfotoalbum und dem Reisebericht (oder ist es ein Flitterbericht?!) widmen - allerdings nicht mehr heute!

Heute stand nämlich schon das Straßenverkehrsamt auf dem Plan: der neue Führerschein konnte abgeholt werden. Was das bedeutet sieht man ja ständig in irgendwelchen Reportagen im Stil von "Wagen, Wahnsinn, Wunschkennzeichen - der tägliche Horror in deutschen Straßenverkehrsämtern", also sage ich nichts dazu...
17:18 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


1. Von Liisa (20.08.2003 11:24 Uhr)

Willkommen zurück, Ihr 2! :)
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren