Samstag 05.07.2003
Endspurt!
Auf den letzten Drücker noch schnell drei Betten in einem Hotel reserviert, da das Auto dieser Gäste den Geist aufgegeben hat und eine Übernachtung doch streßfreier ist.
Die Wegbeschreibungen zum Hotel verschickt, ebenso wie die Bestätigung für die Arbeitgeber der Väter zwecks Sonderurlaubantrags.
Die Salatdiskussion beendet und entschieden, die Salate für den Polterabend aus dem eigenen Garten zusammen zu stellen.
Sämtliche Freunde angebettelt, doch die Teller leer zu essen, damit am nächsten Samstag die Sonne scheint.
17:27 Uhr | kommentieren | Dies und Das

Kommentare abonnieren

Feed abonnieren