Donnerstag 12.02.2015
Drei Tage Totalausfall liegen hinter mir. Erst ein krankes Kind mit teilweise über 40°C Fieber und danach hing ich selber krank in den Seilen.

Gestern mussten wir uns alle wieder aufraffen, weil - oh Überraschung - nach Karneval ein Füller da sein muss. Also das Krankenlager verlassen und ins Schreibwarengeschäft gegangen.

Beratung mittelmäßig. Preis überteuert. Das Kind hat den ersten Füller und ist happy. Danach ein Eis für alle.

Ihr merkt es, ich bin total motiviert...
09:17 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


1. Von Sabine (12.02.2015 15:09 Uhr)

Jaja, die Sache mit dem Füller... merkwürdigerweise gibts bei uns da noch gar keine Infos (auch 2. Klasse). Bei dem Großen war das aber glaub ich nach den Osterferien. Mittlerweile hat (wie fast alle in seiner Klasse) einen dieser frixion ball-"Füller".
Und wo kann man denn bei euch im Winter Eis essen? Bei uns sind die Eisdielen zu... :-(
2. Von tanja (12.02.2015 15:56 Uhr)

Sabine, ja, die Frixions haben wir hier auch, aber für die Schule soll es ja ein echter "Füllfederhalter" sein...

Zum Glück hat unsere Lieblingseisdiele am 6.2. wieder aufgemacht! Die haben nur sechs bis acht Wochen über Weihnachten zu!
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren