Montag 04.06.2012
Montags-Macher

Heute bin ich etwas spät dran, aber das wahre Leben geht vor. Womit wir beim Thema wären:

Stress am Arbeitsplatz? Probleme, einfach mal zu entspannen? Dann muss ein Mini Zen Garten her! Ok, das ist keine Anleitung, aber das kriegt man ja auch nur anhand der Bilder auch alleine hin. ;-)

Meine Spanischkenntnisse reichen schon fast, aber auch so sind diese Fische aus Malerpinseln einfach zu verstehen und wirklich eine klasse Idee!

Und für die warmen Tage kann man ja schon mal was vorbereiten: gefrorene Joghurtbonbons statt großem Eis.

Seifendosen sind altbacken. Soap Pouches nicht! Entweder zum Transport der Seife in den Urlaub oder auch als automatischen Aufschäumer machen diese Beutelchen einen schlanken Fuß.

Dieses Enchilada Sauce will ich mal ausprobieren. Oder doch lieber Butter mit getrockneten Tomaten zum Grillen?

Die nächsten warmen Tage kommen bestimmt, und dann wird fleißig ausprobiert!
20:05 Uhr | 2 Kommentare | Montagsmacher


1. Von Liisa http://www.charmingquark.de (04.06.2012 21:12 Uhr)

Die Mini Zen Garten habe ich am Wochenende schon gesehen und war schon da begeistert. Schlicht aber sehr überzeugend.

Die gefrorenen Joghurtbonbons hab ich gleich als Zukunftsprojekt notiert. Tolle Idee!
2. Von Ruth http://Bomkamp.wordpress.com (04.06.2012 22:25 Uhr)

Auf jeden Fall Tomaten-Butter! Und die Anleitung für die Soap pouches kommt genau richtig, da ich mir sehr schwer tu meine so zu verstauen, dass sie nicht alles versaut...
Sagte ich es schon: Danke für die Montagsmacher!
Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: drei plus vier = (Zahl, kein Wort)
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren