Donnerstag 17.03.2011
Anna von Lilla a, einem herrlichen Blog für kreative Leute mit Kindern, rief vor einiger Zeit zu einer Selbstportrait Ausstellung auf und Hannah und Lena wollten daran teilnehmen.

Also wurde hier in den Spiegel geschaut, überlegt, wie man sich selbst malen oder basteln kann und dann mit viel Eifer losgelegt.

Hannah wollte unbedingt einen Luftballonkopf machen und klar, dass Lena das dann auch wollte.

Doch obwohl beide die gleichen Materialien benutzen, brachten die Pfeifenputzer, die Hannah als Mund und Augenbrauen verwendete, drei (!) Ballons zum Platzen.

Und so schwenkte sie auf Steckperlen um, was auch eine tolle Idee ist, aber gar nicht so einfach, da Kurven immer etwas kantig geraten und der Platz auf der Platte begrenzt ist.

Lena hatte mit ihrem Ballon mehr Glück und so entstand ein Gesicht in Lieblingsfarben mit Herzchen, Wollhaaren, Haarspangen, einem aufgemalten Kinn und gaaaanz viel Tesafilm!

Ich bin begeistert, wie die Mädels das Thema Selbstportrait umgesetzt haben. Einfach schön!

Und hier könnt Ihr noch 42 weitere Selbstportraits von Kindern zwischen 5 Monaten und 12 Jahren anschauen!


(Bild von lilla a / picture by lilla a)

Ist das nicht klasse? Ich bin schon sehr gespannt darauf, zu welcher Ausstellung bei lilla a als nächstes aufgerufen wird.
08:09 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


1. Von Ulli (17.03.2011 11:13 Uhr)

tolle Idee!
tolle Umsetzung Eurer Mäuse!!

GLG
Ulli
2. Von Sonja http://nurschokolade.wordpress.com (17.03.2011 22:32 Uhr)

Die Bloggerwelt überrascht ich immer wieder. Wer da welche Ideen hat und wer da wie mitmacht! Einfach toll! Eure Mädels sind super kreativ. Ganz die Mama!!!
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren