Donnerstag 04.03.2010
Diese Woche hat es wirklich in sich. Ich bin jetzt schon so k.o. wie sonst erst freitags.

Hier mein Programm, zusätzlich zu Haushalt und Alltag:

Sonntag: Kuchen backen, aufräumen, putzen, Gedanken machen

Montag: Lenas Geburtstagsparty, abends für den nächsten Tag nochmal gebacken

Dienstag: Nacken verknackst; Spielgruppe mit Geburtstag; mittags am Telefon gehangen und nachmittags durch die Gegend gelaufen für einen Tornister, ihn dann im Internet bestellt; abends Tasche genäht

Mittwoch: Männe zur Arbeit gebracht, anschließend den restlichen Vormittag wegen Versicherungen, Mietwagen und meiner Beurlaubung am Telefon gehangen; mittags "mal eben" das Dreirad geputzt und den Kinderwagen auseinander genommen und alles Waschbare in die Maschine geschmissen; nachmittags Schwimmen und Verkaufstreffen in freier Wildbahn für das Dreirad; abends alle Unterlagen für den nächsten Tag rausgesucht

Donnerstag: Für unsere Verhältnisse extrem früh aufgestanden (es stand eine sechs auf dem Wecker!) und zum Gericht gefahren; kurzer Einkaufsstopp; Kinderwagen wieder zusammengebaut und dann doch noch die Softtasche auseinander genommen und erneut gewaschen; Kuchen gebacken; weitere Sachen für die Kindersachenbörse zusammengesucht und ich werde noch das eine oder andere Teil ausbessern und Teile für ein Kostüm für Hannah nähen und vielleicht mal die Schulter unter der Rotlichtlampe parken. Seit Dienstagmorgen laufe ich etwas bewegungseingeschränkt durch die Gegend...

btw: Braucht noch jemand hier einen Teutonia Mistral 04 in dezentem Grün? Oder eine Ketteler Babyschaukel? Oder einen Fahrradhelm? Oder hat Lust, am Samstag zur Börse zu kommen?

Morgen steht dann noch ein Kuchen auf der Liste, das Auto muss bepackt werden, vielleicht schaffe ich es noch, eine Kleinigkeit zu nähen. Mal sehen.

Samstag ist Kindersachenbörse und Sonntag werde ich einfach gar nicht aus dem Bett kommen. Obwohl Männe was von Eisdiele und Frühling genießen erzählt hat, aber ich glaube, es soll dann ja wieder schneien... Egal, ich werde einfach im Bett bleiben und bis Montag durchschlafen. ;-)
18:42 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


1. Von Kari http://www.carryboo.de (04.03.2010 20:53 Uhr)

ääääähm, schlafen ist am Sonntag wohl die beste Beschäftigung, es soll hier wieder schneien wie Hulle, irgendwas mit geschlossener Schneedecke haben die vorhin in der aktuellen Stunde gesagt, nicht schön *grusel*
2. Von Martina http://myblog.de/krabbelkaefer (04.03.2010 20:58 Uhr)

ÄÄäähm, es soll wieder schneien ... könnte also mit "Frühling geniesen" eng werden ...
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren