Samstag 30.01.2010
Ich hatte einer Freundin versprochen, heute mal kurz zur Kindersachenbörse zu kommen. So für einen Plausch.

Eigentlich hatte ich aber überlegt, sie zu überraschen und beim Aufbau zu helfen.

Aber bei den Schneemassen draußen und all den Menschen, die bei Regen, Nebel oder drei Schneeflocken das Autofahren verlernen, bleib ich sicherheitshalber Zuhause.

Gott sei Dank hab ich gestern reichlich Vorräte aufgefüllt und brauche heute auch nicht mehr zum Einkaufen los. Vielleicht nachher einmal mit den Kids eine Runde um den Block, aber zu mehr wird man mich heute nicht bewegen können.

Und so sitze ich mit den Mädels am Küchentisch und bastel Pompoms und helfe bei Luftschlangenketten.

Und nachher wird MarioCart gefahren und der Spieleschrank durchgespielt. Muss auch mal sein.
11:08 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


1. Von Kari http://www.carryboo.de (30.01.2010 17:15 Uhr)

Hier war heute morgen zwar auch was, aber das ist fast schon alles wieder geschmolzen.
Ist denn bei euch immer noch so viel?
2. Von andrea http://fraumam.blogspot.com (30.01.2010 19:21 Uhr)

Ich bin auch froh, dass ich heute nicht mehr mit dem Auto los muss. UNser Tag bestand aus Schneeschippen und Schlitten fahren :)

Liebe Gr?e, Andrea
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren