Sonntag 24.01.2010
Geburtstagsendspurt:

Der Hefeteig für den Mohnzopf ist gemacht und schon fast auf doppelte Größe aufgegangen. Warum ich so verrückt war und gestern gewischt habe und nicht morgen früh, ist mir ein Rätsel. Die Fische hängen an der Decke, die Fenster sind dekoriert. Kleine Beutel für die Mitgiftgeschenke sind gefärbt und liegen gebügelt bereit. Die Kostüme sind genäht und Streuseldeko für die Kuchen steht ebenso bereit wie Getränke.

Was zu tun bleibt: Neun, besser 18 Meerestierschablonen aus Freezerpaper ausschneiden, mehr Moosgummifische herstellen, zwei Kuchen plus Mohnzopf backen, die Küche aufräumen und einige Stellen des Chaos hinter Fischnetzen verstecken, das Bad putzen und im Wohnzimmer alles für den elterlichen Sektempfang herrichten. Muschelketten warten auf Fertigstellung und an Hannahs Meerjungfrauenschwanz fehlen noch Seesterne. Und wenn wir die Kinderzimmer so lassen, könnten wir behaupten, es hätte ein Seebeben gegeben.

Außerdem müssen noch Burgerbrötchen fürs Pulled Pork gebacken werden und ein paar mehr Seepferdchen könnten wir auch gebrauchen.

Immerhin haben wir noch etwas mehr als 48 Stunden Zeit. Heute also Mohnzopf backen, morgen früh die anderen Kuchen, morgen Nachmittag steht Turnen und Dienstagmorgen Spielgruppe an. Viel Zeit bliebt nicht mehr. Und die Geschenke sollte ich vielleicht auch noch einpacken...
10:30 Uhr | 3 Kommentare | Dies und Das


1. Von Silke http://silke.blogger.de (24.01.2010 11:24 Uhr)

Das hoert sich jetzt schon an, als wuerde es eine super tolle und aufregende Geburtstagsparty werden! Da waere ich gerne Maeuschen ;-)
Freue mich schon auf Party-Fotos!
Liebe Gruesse, Silke
2. Von Annette http://www.annettes-bunte-welt.blogspot.com (24.01.2010 19:36 Uhr)

Das h?t sich wirklich nach einer klasse Party an. Freue mich schon auf den Bericht und gaaaaanz viele Fotos.

LG
Annette
3. Von Chrizzo http://chrizzonik.wordpress.com/ (25.01.2010 13:18 Uhr)

Liest sich sooo toll! Ich hoffe, Du bist gut in Deinem Zeitplan. Viele Grüße und viel Spaß
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren