Dienstag 05.01.2010
Noch eine Stunde Zeit, um die Petition zu unterzeichnen!

"Schuldrecht - Kostenfreiheit bei fristgerechter Beseitigung des Abmahngrundes

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass Abmahnungen im Internet einer kostenlose Vorstufe bedürfen.

Begründung

Abmahnungen im Internet sollen in Zukunft eine für den beklagten kostenlose Vorstufe bekommen. Der Abmahner soll mit dem Beklagten in Kontakt treten und diesem seinen Abmahngrund mitteilen und diesem so eine Möglichkeit geben um diesen möglichen Verstoß innerhalb von einer Frist zu beseitigen."

Damit es solche Aktionen wie mit dem bösen Wolf bald nicht mehr geben kann!
22:56 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Kommentare abonnieren

Feed abonnieren