Samstag 19.12.2009
Schnipsel

Draußen sitzen vier dicke Amseln aufgeplustert im Baum, genau da, wo gerade noch die warmen Sonnenstrahlen hinfallen.

Kalt ist es. So kalt, dass das kleine Kind sich vorhin freiwillig ein Körnerkissen um die vom Weihnachtsmarkt kalten Füße wickelte.

Heiße Schokolade, wärmt ungemein. Besonders, wenn selbstgebackene Kekse dazu gereicht werden.

Der Samstagspaketbote hat uns nicht gefunden. Glücklicherweise fuhren wir ihm über den Weg, als er gerade wieder zum Postwagen zurück wollte. So kam doch noch ein Päckchen von Engelchen Fiona hier an! Herzlichen Dank! Die Kekse gab es direkt zur heißen Schokolade und die Engelchen zeig ich heute Abend! Ich hab mich sehr gefreut!

Meine Weihnachtspost ist erledigt. (Ich bin kein Massenproduktionsmensch. 4x das Gleiche ist schon fast zu viel des Guten.)

In meinem Kopf spukt noch eine kleine Weihnachtsdekoidee rum. Mal schauen, ob und wann ich sie umsetze.

Ich muss noch zwei Geschenke nähen. Das wird lustig, denn irgendwie bin ich ja hier nie alleine und am Küchentisch auch noch so herrlich zentral positioniert... ;-)

Hannah hat gleich ihren Auftritt im Krippenspiel. Ich freu mich schon!

Am liebsten würde ich sofort eine Kommode aus Lenas Zimmer in den Flur schieben, dafür dann die Flurkommode in Hannahs Zimmer und ein Regal aus Hannahs Zimmer in Lenas. Aber ich weiß nicht, was die anderen Bewohner davon halten.

Männe hat endlich Urlaub und ich seit gestern wieder eine gut sitzende Frisur - was will man mehr?! ;-)
15:48 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


1. Von Fiona http://engelchenfiona.wordpress.com/ (19.12.2009 17:47 Uhr)

huch das ging aber fix
freut mich das passend kam :)
frohe weihnachten
2. Von Ulli (19.12.2009 18:41 Uhr)

Hei du Superorganisatorin!
Paulas Wichtelgeschenk ist angekommen, wurde auch in Paulas Blog bereits erw?nt. Ein Auspackbericht dazu erfolgt erst am Montag.
Dies nur zur Info und 1000000 Millionen Dankes f? deine Organisation.
LG
Ulli
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren