Donnerstag 17.12.2009
Lavendelchen

Die Idee der Lavendel-Schlüsselanhänger fand Barbara ohne Blog (wir kennen uns von damals) so schön, dass sie gleich drei bestellte.

Und ich fleißigst French Knots daran üben konnte. ;-)
22:36 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


1. Von tante liesbet http://tanteliesbet.blogspot.com (18.12.2009 19:57 Uhr)

(Die Doppeldecker von farbenmix- konnt ich nicht schreiben, sonst weiss meine Schwägerin gleich Bescheid! Die Chemiepuddings sind übrigens lecker!!
Und was für Weihnachtspost? Sie schreiben in Rätseln, meine Liebe!)
LG Doris ;-)
2. Von tante liesbet http://tanteliesbet.blogspot.com (18.12.2009 20:16 Uhr)

(Dann lautet die Antwort: Aber immer doch!!)
3. Von Sarah http://www.randbemerkung.net (21.12.2009 08:02 Uhr)

Hihihi da bin ich aber froh, dass ich nicht die einzige auf der Welt bin die French Knots üben muss.

Du hast einen sehr schönen Blog und die Idee mit den Schlüsselanhängern ist einfach klasse!
4. Von tanja (21.12.2009 08:04 Uhr)

Sarah, ich habe ungefähr 1486 French KNots gemacht, bei denen der gesamte Faden wieder nach hinten durchflutschte! ;-)
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren