Donnerstag 22.10.2009
Ich hab von der Wolfstatze nichts mehr im Schrank. Naja, da war auch nie wirklich viel drin, ein Fleecepulli wie aus einem anderen Leben, der als Draußenarbeitspulli noch seine Dienste getan hat und ein T-Shirt, wenn ich mich recht erinnere.

Aber es wird wohl auch nichts Neues mehr dazu kommen, nach diesem "Abmahnherbst".

Ich muss gestehen, so richtig sauer bin ich auf Jack nicht, denn er hat wohl nur sein Recht bis ins letzte Detail genutzt.

Dass das ein bißchen zu pingelig und unüberlegt war, steht außer Frage, und dass es nun so böse auf den Wolf zurückschwappt und der Marke Wolfskin mehr schadet als ein paar Tatzenabdrücke in Strass auf Kuschelkissen, ist schon eine nahezu gerechte Strafe.

Aber den "Bastelmuttis" nützt das nichts. Sie haben Ärger, Streß und viele Nerven gelassen und tun mir wirklich Leid. Nie hatte eine von ihnen was Böses im Sinn und schon gar nicht vor, Wolfskin zu schaden.

Aber anscheinend ist es im deutschen Recht möglich, sich Pfotenabdrücke zu sichern, so dass niemand mehr ungestraft einen x-beliebigen Pfotenabdruck nutzen darf, auch wenn er total anders aussieht als das Markenlogo.

Klar, ein Logo ist ein Logo. Basta. Das ist schützenswert. Aber diese ganze Nummer ist nur lächerlich. Da stimmt doch was nicht.

Das Problem liegt nicht beim Wolf, sondern bei den Gesetzen. Und das macht mich sauer.
14:03 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


1. Von olga http://www.marvinchen.de (22.10.2009 15:23 Uhr)

Da ist man ein paar Tage offline und es kommt zwischenzeitlich so etwas! ich habe das schon in einigen Blogs gelesen und kann nur absolut verstndnislos ?er die Art und Weise des Vorgehens Kopf sch?teln...
2. Von Marina (22.10.2009 19:23 Uhr)

Ich finde es auch nicht gut was die da gemacht haben und ich denke auch nicht das es der Firma selber so sehr schadet das sie nun Pleite gehen aber es gibt auch Menschen die da arbeiten und von dieser Firma leben und mit dem abmahnen wenig zu tun haben. Also seit nicht zu streng, jedes Ding hat zwei Seiten ;-)
LG Marina
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren