Sonntag 18.10.2009
Minimarmeladengläschen zu süßen Nadelkissen mit Perlenaufbewahrung untendrunter

Geniale Idee vom CraftPudding geklaut. :-)

Nach dem gleichen Prinzip habe ich das Gläschen von Frau Antonmanns Gartyparty-Gel-Kerze zu einer neuen Bestimmung geführt.

Macht Spaß, ist simpel und man sticht sich nicht mehr in die Finger, weil die Nadeln unten gebremst werden.
11:28 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


1. Von Zwergrocker http://zwergrocker.blogspot.com (19.10.2009 11:22 Uhr)

Eine wirklich sch?e Idee, ich habs mir auch gleich mal ausgedruckt. Erst war ich erschrocken, alles in englisch, aber die Bilder sind selbsterkl?end und nach kurzem Einlesen versteht man auch (wieder), was gemeint ist, da m?sen fehlende Vokabeln auch nicht mehr nachgeschlagen werden. Der Englischunterricht ist doch ein paar J?rchen her, man merkt es ;-)
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren