Montag 06.01.2003
Da steht man einmal früh auf, obwohl man eigentlich nicht bräuchte, steht um punkt 8:00 Uhr vorm Supermarkt und dann das: geschlossene Türen und der kleine Hinweis unten rechts neben der Tür, dass der SaftLaden um 9:00 seine Tore öffnet. Also auf zur Konkurrenz, doch nicht ohne vorher eine Schlitterpartie auf dem zur Eisfläche verwandelten Parkplatz zu absolvieren. Selbst das Streuen kriegen sie nicht hin...
10:11 Uhr | kommentieren | Dies und Das

Kommentare abonnieren

Feed abonnieren