Freitag 27.03.2009
Als ich letztens mit Hannah durch die Zeitung blätterte und sie eine Werbung für den Lillifee Kinofilm sah, meinte sie:

"Aus Lillifee bin ich rausgewachsen. Ich mag jetzt lieber Hexen!"

Also war auch klar, welchen Film sich Hannah aussucht, als Oma vorschlug, gemeinsam ins Kino zu gehen: Zur Wahl standen Lillifee und Hexe Lilli.

Oma schien auch erleichtert, dass sie jetzt nicht einen Nachmittag mit rosa Feen und Piepsstimmchen verbringen muss. ;-)

Einen besonderen Anlass für den Kinobesuch gab es nicht. Aber als Hannah sich gerade angezogen hat und mir noch schnell eine schmerzende Stelle im Zahnfleisch zeigen wollte, stellten wir erfreut fest, dass der erste bleibende Zahn mit einer kleinen Spitze durch ist! Schneidezahn unten rechts. Also doch ein Grund zu feiern.

Jetzt bin ich ja gespannt, ob wir hier Zahnlückenfotos präsentieren können oder ob Hannah, wie schon ihr Papa, mit zwei Reihen Zähnen rumläuft, bevor die Milchzähne ausfallen...
14:22 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Kommentare abonnieren

Feed abonnieren