Samstag 22.11.2008
Ich freu mich - auch wenn die Euphorie des "Es schneit!" der Realität "Es taut" gewichen ist und die von Hannah heißbegehrte Schneeballschlacht wegen mangelder Schneedecke ausfallen musste.

Dafür haben wir hier drinnen eine herrliche weiße Pracht, denn meine Orchideen wachsen gerade wie Hulle!

Sie hängen geradezu voll mit Blüten und haben noch jede Menge verschlossener Knospen!

Aber auch mein erster Versuch im Linolschnitt ist einigermaßen gelungen.

Immerhin sind die Buchstaben richtig rum! ;-)
15:52 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


1. Von Doris http://tanteliesbet.blogspot.com/ (22.11.2008 17:56 Uhr)

Ich bin ja beim Basteln vor nix fies- aber bitte kein Linolschnitt!
(Kunstlehrerin:"Ist zufällig ein Arzt anwesend? Ich befürchte, das Kind verblutet.")
Die Orchideen sind wun-der-schön!!
LG Doris
2. Von tanja (22.11.2008 19:07 Uhr)

Ich hab das vorher noch nie gemacht! Ich bin ohne Linolschnitt und Wahrscheinlichkeitsrechnung durch die Schulzeit gekommen - vielleicht versuche ich mich deswegen hin und wieder mit Lotto und und jetzt auch noch Linolium?! ;-)


Und Danke für das Kompliment! :-)

3. Von Stefanie (23.11.2008 17:39 Uhr)

Wow, deine Orchideen sind ja echt der Hammer. Meine Mutter schafft es auch immer, dass ihre so toll aussehen.
Ich habe dabei kein Glueck...bei mir sind da immer so komische Tierchen dran *baeh*
Und der Linolschnitt sieht klasse aus!
LG Stefanie
4. Von tanja (23.11.2008 17:49 Uhr)

Danke für die Komplimente!


Die Orchideen wachsen so gut, seit sie an einem Südfenster stehen und regelmäßig einen Schluck Orchideendünger bekommen!


Aber was gegen Viecher hilft, weiß ich leider auch nicht. :-(

Kommentare abonnieren

Feed abonnieren