Dienstag 24.06.2008
Da klingelt der Postmann und schon hat der Küchenschrank wieder ein paar Vorräte mehr - mein Adoptivpäckchen ist nämlich gekommen!

Der erste Blick galt natürlich dem Absender: Kathrin aus Bochum, also kein weiter Weg, aber es liegen Welten zwischen uns, denn das Päckchen enthält etwas von Aldi Nord, aber das nur am Rande... ;-)

Nachdem ich vorsichtigst die Klebestreifen zerteilt habe und ein kleines Bißchen nervös bin, greift auch schon Lena hinein und zieht an Polsterfolie und Inhalt und baut sofort einen Turm auf dem Küchentisch.

Ich konnte ihr zwischenzeitlich die Sachen abnehmen und mal schauen, was so dabei ist, schließlich wird auf der beiliegenden Karte eine gemäßigte Mischung versprochen. Puh, Glück gehabt!

Was haben wir denn da? Mal schauen, ob man ein essbares Menue draus machen kann:

Gezuckerte Mango fällt mir als erstes in die Hände. Hm, lecker! Da wird mit Joghurt und Mineralwasser ein leichter Mango Lassi draus, perfekt als Aperitif!

Als Hauptgang gibt es die patentierte Tomatensuppe meiner Schwiegermutter, für die ich die passierten Tomaten super gebrauchen kann.

Holger wird sicher gerne den "Cap Arkona Heringshappen Zürich in Spargel-Sauce mit Erbsen" (wie kann man nur?!) dazu essen, aber ich mag kalten toten Fisch nun mal überhaupt nicht. Nie nicht.

Als Nachtisch reichen wird dann die "Paradies Creme des Jahres Kokos plus Schokosplits", die wir mit ein bißchen drübergeraspelter "Sarotti No. 1 Brasilien Minze" aufpeppen.

Na, Kathrin, was sagst Du nun?! *fg* Herzlichen Dank für Deine Auswahl!

Ich bin nun doch sehr gespannt auf die vielen anderen Foodwichtelberichte und vor allem darauf, wie mein Päckchen ankommt...
13:50 Uhr | 2 Kommentare | Dies und Das


1. Von Kathrin http://polaroidmemories (24.06.2008 14:23 Uhr)

Ja, genau so hatte ich mir das Menü vorgestellt. Kam mir mit den passierten Tomaten etwas langweilig vor, aber die waren trotz meines hohen Verbrauchs schon seit längerem im Schrank, und vieles andere war schlichtweg schon abgelaufen...
2. Von Heike http://krabbtaska.blogspot.com/ (25.06.2008 08:36 Uhr)

Das Menue hört sich wirklich gut an..aber getraut hätte mich den Foodwichtel nicht...lasst´s euch schmecken!! lG HEike
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren