Sonntag 27.04.2008
Saskia hatte zu einem tollen Geburtstag geladen!

Es gab leckere Torten und Muffins,

einen Tisch zum Kneten ("Da war so ein Ding, damit konnte man Nudeln machen! Aus einem kamen ganz viele dünne Nudeln raus, aus dem anderen nur eine dicke! Und eine Farbrolle war auch dabei, aber keine echte...")

und ein ganz geheimes Geheimversteck, in dem Blumenerde zum Streichen des Gartenzauns benutzt wurde.

Außerdem luden Kriechtunnel und Bällchenbad, Bobbycar, Dreirad und drei Stufen zum Klettern und Entdecken ein.

Partyspiele? Nicht nötig! Die Kinder hatten großen Spaß daran, sich mit sich selbst zu beschäftigen, so dass zwischendurch für uns Große Zeit zum Darten und Tratschen blieb.

Besonders erwähnenswert in diesem Zusammenhang: Die entspannte Erstgebärende ;-), die ihre Kleine (4 Monate) auf den Boden legte und auch locker blieb, als Lena mit Teller und Kuchengabel bewaffnet in Richtung Baby wankte. "Solange Lena sie nicht aufspießt..."

Ute, es hat mal wieder richtig Spaß gemacht! Vielen Dank nochmal für die Einladung! Hannah hat gerade beim Insbettbringen noch ohne Ende weitergeschwärmt.

Und ich bin froh, dass ich heute Abend keine Terrasse mehr von festgetretenen Kneteresten befreien muss! *duckundweg*
21:22 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


1. Von Ute http://zickenterror.koberstein.org (28.04.2008 21:50 Uhr)

Wir haben zu danken! Es war schön, daß Ihr alle kommen konntet und wir freuen uns schon auf das nächste Wiedersehen mit Euch! Erst hatte ich ja Bedenken, daß Hannah sich mit so vielen "Kleinen" langweilen könnte, aber offenbar hatte ja auch sie ihren Spaß. :-)
Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: 1+1=
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren