Sonntag 27.04.2008
Noch nicht gucken, Ute!

Für Saskias Geburtstag ist alles eingepackt! In einer Stunde machen wir uns auf den Weg und hoffen, dass das Wetter so herrlich bleibt.

Da ich dem einfachen Wunsch "Ein Haarreifen wäre toll!" gerne nachkomme, mir das dann aber doch etwas mickrig vorkam, habe ich die Nähmaschine bemüht und folgendes Set entworfen:

Ein Haarklammerhalter

mit Säckchen für Haargummis

und Aufbewahrung für Haarreifen.

Die Dekoration ist natürlich Teil des Geschenkes, seit der Aufmahme sind sogar noch ein paar Teile dazugekommen und das Säckchen ist reich gefüllt! ;-)

Und dann noch eine Kleinigkeit für den jungen Herrn des Hauses.

Meine erste Applikation! Puh, war das ein Gefummel, da mein Maschinchen nicht so einen engen, schönen Knopflochzickzack hinlegen kann... Und der Tiger ist ebenso wie das T-Shirt schnöde gekauft. Man kann ja nicht alles können!

Hannah rennt schon frisch gestylt durch die Gegend, ich muss noch Ersatzklamotten einpacken, Holger hat gerade noch gekocht und Lena schläft, damit sie nachher Party machen kann.

Das wird klasse!
13:00 Uhr | 3 Kommentare | Dies und Das


1. Von Bonafilia http://www.bonafilia.wordpress.com (28.04.2008 07:30 Uhr)

super Idee, ich setz mich heut Mittag direkt hin und näh auch son Haarklammerteil

:oops:

schon wieder was geklaut


Aber meine Mama hat gesagt: "Mädchen, wenn sie dir alles nachmachen weisst du das du etwas besonders toll gemacht hast, sei stolz drauf!" --->ich finde meine Mama hat recht...

Danke und eine schöne kurze aber kreative Woche

2. Von Anne http://die-wiesenpieper.bogspot.com (28.04.2008 09:22 Uhr)

Wirklich eine ganz tolle Idee, Dein Haarreifenhalter!!

Leider ist das Tochterkind nun langsam aus dem Spängelchen-Alter heraus...seufz (bin immer wieder erstaunt, wie schnell die Zeit vergeht!)

Weiter so viele schöne Ideen!


Und das Tiger-T sieht doch gut aus! Wie hast Du den kleinen Tiger aufgebracht? Aufgenäht? (sehr aufwendig??!) oder aufgebügelt?


Liebe Grüße

3. Von tanja (28.04.2008 12:49 Uhr)

Bonafilia, ich fühle mich durchaus geehrt. ;-) Aber kurz ist unsere Woche auch mit Feiertag nicht: Hannah hat am 1. Mai ihren ersten Auftritt, am Wochenende kommt Übernachtungsbesuch und der Freitag ist für Männe leider kein Brückentag.


Anne, das T ist selbstgemacht und festgenäht, der Tiger gekauft und aufgebügelt. Die Nerven waren für so fitzeliges Aufnähen letzte Woche noch nicht wieder ganz beisammen!

Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: 1+1=
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren