Freitag 08.02.2008
Ich bin wirklich kein Kontrollweibchen und normalerweise wäre ich jetzt im Bett.

Aber wenn Männe keinen Schlüssel dabei hat und um halb eins noch nicht Zuhause ist, wüsste ich schon gerne, ob es sich lohnt sich hinzulegen, oder ob ich einfach noch eine Viertelstunde warten soll.

Blöd, wenn dann sein Handy keinen Empfang hat.

Gut, wenn man die Handynummer eines Kumpels kennt, mit dem er wohl gerade in einer Düsseldorfer Cocktailbar hockt.

Beruhigend, wenn man die beiden Kerle kaum versteht, aber aus dem Genuschel einen feuchtfröhlichen Männerabend erahnen kann.

Trotzdem bin ich froh, wenn Männe in absehbarer Zeit wieder bei mir ist.
00:35 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Kommentare abonnieren

Feed abonnieren