Dienstag 11.12.2007
Zum Zeichen, dass es mir wieder gut geht, hier der Nähbeweis:

Das Jot für Johanna ist fertig!

Es ist übrigens das erste Buchstabenkissen im Materialmix: Oben und unten Cord, an den Seiten zartgestreifte Baumwolle.

Und weil ich gerade Rosa auf der Maschine hatte, habe ich gleich noch eine Luftballonhülle in Rosarot nachgelegt.

Wo doch bald Weihnachten ist... ;-)
22:00 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


1. Von Ann Katrin (11.12.2007 22:25 Uhr)

Auch wenn ich bezweifele, dass das der Beweis ist das es Dir wieder gut geht.... Du nähst doch erst nicht mehr, wenn Dir die Hände abfallen... ;-)

...die Sachen sind Dir gut gelungen!!!

Gib mir doch bei Gelegenheit mal das Schnittmuster für die Luftballonhülle. Danke!
2. Von EausP http://sonnigersueden.blogspot.com/ (12.12.2007 11:02 Uhr)

Sieht wirklich prima aus das Jot!
Ich denke, die Kinder werden sich über die buchstaben freuen.
3. Von tanja (12.12.2007 14:51 Uhr)

Welches Schnittmuster, Frau Hexenwerk?! Ich arbeite frei Schnauze - von daher gehen ja die ersten drei Exemplare meiner Sachen meistens schief. Ich kann Dir also morgen (so wir denn alle fit sein werden!) eine verunglückte Hülle mitbringen und Dir erklären, wie es besser geht! ;-)


Liebe E, Du glaubst gar nicht, wie froh ich über dieses Jot bin! Es ist (jaja, das dritte) endlich so geworden, wie ich es immer haben wollte - nur eine kleine Naht gefällt mir nicht, aber dafür ist es mit Hand und Herz gemacht! ;-)

4. Von Bine http://nixlainanbixla - auf gut Deutsch nicht vorhanden (12.02.2008 21:13 Uhr)

...so eine Ballonh?le h?te ich wirklich auch gerne!
?rigens eine sehr sch?e Hompage, bin per Zufall darauf gesto?n und schau immer wieder gerne mal vorbei.
Liebe Gr?e aus N?nberg
Sabine
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren