Donnerstag 27.09.2007
Und hier mal wieder etwas für die Kategorie "Selbstgemacht":

Ich habe gerade eine neue Klappentasche aus dem Stoffvorrat gezaubert.

Außen grau, innen weinrot ist sie laut Männe "eine richtige Businesstasche".

Meine Schwiegermutter gefiel sie besonders gut: "DIE würd ich auch nehmen! Die sieht gut aus und fühlt sich auch so an!"

Jaaa, aber da muss ich sie enttäuschen! Ich brauch noch eine Tasche in etwas gedämpfteren Farben für den Herbst und seriöse Anlässe, also gebe ich diese hier nicht ab.

Aber ich hab noch Stoff für mindestens zwei weitere in dieser Optik und Weihnachten steht vor der Tür...

Aber psst! ;-)
22:36 Uhr | 5 Kommentare | Dies und Das


1. Von dasmiest http://www.myblog.de/dasmiest (28.09.2007 13:35 Uhr)

Sieht auch wieder klasse aus. Mhm, brauche ich jetzt zu meinen zwei Pompaduras noch 'ne Klapptasche? Wo ich doch immer Taschen mag, die man zumachen kann...



Mögen Sie eigentlich selbstgestrickte Socken? *unschuldigblick*
2. Von Anne http://die-wiesenpieper.blogspot.com (28.09.2007 13:38 Uhr)

Das flutscht ja richtig! Mir gefällt gerade auch die Taschenvariante mit Klappe... und in Bunt (Ikea?). Weiter so! Würden Sie denn auch tauschen???
3. Von tanja (30.09.2007 13:50 Uhr)

Liebes Miste, liebe Anne,


ich fühle mich geehrt, dass Ihr meine Taschen mögt und ja, ich bin tauschwillig!
Gibt es besondere Farbwünsche?


Frau Miest,selbstgestricke Socken sind sicherlich ein wunderbarer Tauschgegenstand, wo ich doch immer warme Füße mag!


Anne, was haben Sie so im Angebot?

4. Von suse http://www.minderjahr.de (04.10.2007 10:50 Uhr)

Finde ich einfach SUPER!!! Gefällt mir sehr, sehr gut. Sag mal - hast Du bei der Tasche auch Vlieseline zum Verstärken verwendet?
5. Von tanja (04.10.2007 13:19 Uhr)

Nee, Suse, diese Tasche ist Stoff pur! ;-)


Der Außenstoff ist so stabil, dass die Tasche wunderbar fest ist, ohne dass Vlieseline nötig wäre. Außerdem finde ich persönlich es ganz angenehm, wenn sich die Tasche auch noch ein bißchen anschmiegt. Mit zusätzlicher Verstärkung wäre sie mir zu steif geworden.


Bei dünneren Stoffen überlege ich aber schon, ob ich unterfüttern soll.

Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: 1+1=
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren