Sonntag 23.09.2007
Heute war in Düsseldorf das Paradies für alle Hobbyscheneider und Hollandfans, denn es war großer Stoff- und Tuchmarkt mit wahnsinnig vielen niederländischen Ständen. Ja, es gab auch Matjes, Waffeln und Fritten, aber in erster Linie extrem viele Stoffe.

Und da ich am Freitag Geburtstag hatte und von Schwiegereltern ein paar Scheine zum Verprassen geschenkt bekam, fuhren Männe und ich heute zu besagtem Markt und kamen vollbeladen wieder nach Hause.

Ein bißchen Glitzer, ein bißchen pompös,

ganz dezent,

und eher herbstlich warm

ist die Sammlung ausgefallen.

Mal schauen, was ich mit diesem Berg nun anfange...
20:38 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


1. Von Ines http://die-schaefers.blogspot.com (23.09.2007 21:59 Uhr)

*neidneidneid*

Wobei, ich hab erfahren, dass am zweiten Oktoberwochenende bei uns "in der Nähe" auch ein Stoffmarkt stattfindet- ich glaub, da muß ich hin. Oder?
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren