Freitag 17.08.2007
Ein Dialog, den es nur in einem Haushalt mit Kindern geben kann:

"Papa, ich hab Aa gemacht!"
"Ok, ich komme."
Kind rutscht vom Klo, Papa putzt ab.
"Darf ich gucken?" (Kinder wollen wissen, was da rauskam)
"Klar. Ui, ist das eine große Wurst!"
"Echt? Welche Farbe?!"
"Hm, so, ähm, hellbraun...?"
"Schööön!"

Und ich lag mit Gelkühlbrille und Migräne auf dem Sofa. Jedes unterdrückte Kichern war den Schmerz wert.

Und dann spielten Männe und Hannah gerde mit der Wii. Als Große darf sie das nach dem Sandmännchen hin und wieder für ein paar Minuten.

"Papa, können wir die Oma noch verarbeiten?"

Keine Sorge, Oma ist wohlauf - und ihr Mii be-arbeitet.
19:33 Uhr | kommentieren | Kindermund


Kommentare abonnieren

Feed abonnieren