Montag 04.06.2007
Ich glaube, ich leide an einer Wahrnehmungsstörung.

Oder wie erklärt es sich sonst, dass ich seit einiger Zeit ständig mit den Armbeugen in Türklinken hängen bleibe, mir die Fingernägel an Schranktüren umknicke, mir den Kopf stoße oder mit der Schulter an Ecken hängen bleibe?

Ich habe schon mehr blaue Flecke als meine immer turnende, kletternde und dementsprechend oft hinfallende dreijährige Tochter.

Vielleicht sollte ich mein Wahrnehmungsprogramm mal selbst machen...
17:54 Uhr | 4 Kommentare | Dies und Das


1. Von Eddie (05.06.2007 05:19 Uhr)

Hmmm... vielleicht doch zu viele Flatratepartys?!?
2. Von tanja (06.06.2007 09:10 Uhr)

Sagt einer, der versucht Pflaumenbäume in seiner Hand zu pflanzen und Titan im Körper hat, damit die geschundenen Knochen zusammengehalten werden?! *tsesteste*
3. Von Ute http://zickenterror.koberstein.org (06.06.2007 13:06 Uhr)

Ich weiß echt nicht, was hier unterhaltsamer ist. Das Blog oder die Scharmützel, die Ihr beide Euch (bzw. den Lesern) immer liefert. *ggg*
4. Von tanja (06.06.2007 14:44 Uhr)

Dann hättest Du uns mal zu Stammtischzeiten live erleben sollen! Das is' ja hier noch jarnix! ;-)
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren