Donnerstag 10.11.2005
Was haben Mütter und Notärzte gemeinsam?

Eine unübersichtliche Situation am Einsatzort, die schnellstmögliches und routiniertes Eingreifen erfordert.

Wer schon mal ein Unfallopfer erstversorgt hat, dürfte auch mit einer überquellenden Durchfallwindel klarkommen.

Ob das umgekehrt allerdings auch gilt, wage ich zu bezweifeln.
20:12 Uhr | 1 Kommentar | Dies und Das


1. Von dasMiest http://myblog.de/dasmiest (12.11.2005 23:36 Uhr)

*lol*

Gute Besserung :-)
Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: 1+1=
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren