Donnerstag 10.11.2005
Vier bis fünf Wochen Lieferzeit waren für das Schwingflügelfenster vereinbart. Nun sind wir in der sechsten Woche und eventuell kann es in der siebten Woche geliefert werden. Vielleicht. Wenn der Zulieferer das duselige Konterprofil liefert. Ansonten halt dann die Woche oder die danach oder die danach.

Ist ja alles halb so wild, schließlich möchten wir gerne eine weitere Weihnachtszeit in einer Baustelle verbringen.

Und ehrlich gesagt haben wir auch noch gar keine Lust, Deckenpaneele, Tapeten und neue Möbel fürs Wohnzimmer zu kaufen.

Und es macht mir auch gar nichts aus, dass ich als Kunde hinter meinem Lieferanten hertelefonieren muss, um neue eventuelle Liefertermine zu erfragen.

Aber leider leider lebe ich im Hier und Jetzt und nicht in einer Parallelrealität, in der ich zenartige Ruhe mein Eigen nenne.

Argh!
13:23 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Neuer Kommentar
name
mail (wird nicht angezeigt)
www
Spamvermeidung: 1+1=
Kommentare abonnieren

Feed abonnieren