Montag 07.11.2005
Frau...äh...Mutti hat geworfen und ich apportiere natürlich.

Die Aufgabe lautet:

1. Ab ins Archiv und dort den 23. Artikel finden.
2. Den 5. Satz dieses Artikels posten.
3. Das Stöckchen in fünf Teile zerbrechen und entsprechend vielen Menschen vor die Füße werfen.

"Ich bin froh, dass ich nicht aufgefahren bin, sonst wäre auch ich jetzt verschwunden."

Aber da ich heute einen extrem schlechten Tag hatte, werfe ich nicht weiter, denn dabei würde ich garantiert jemandem den Schädel spalten (Gruß an Gooogle *fg*), außerdem macht sich, wie Pia richtig vermutet, so ein Stöckchen nett im Anbau.
14:21 Uhr | kommentieren | Dies und Das


Kommentare abonnieren

Feed abonnieren